Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

MSS - Telefon: 039 203 - 75 19 3

124 MSS Magdeburger Schweißtechnik GmbH info@mss-schweisstechnik.de Telefon: 039 203 - 75 19 3 An der Sülze 6 | 39179 Barleben www.mss-schweisstechnik.de Fax: 039 203 - 75 19 40 Schweißzusatzwerkstoffe und Lote Gasschweißstäbe  Normbezeichnung:  EN 12536 (O lll)  AWS A 5.2 (R60)  Eigenschaften und Anwendungsgebiete: Gasschweißstab mit zähfließendem Schweißgut • Keine Spritzerbildung • Schweiß- stab mit geringer Porenneigung  Kennzeichnung: lll  Grundwerkstoffe: Unlegierte Baustähle nach EN 10025: S185, S235JR, S235JRG1,S235JRG2, S275JR, S235J0, S275J0, S355J0 • Rohrstähle nach EN 10216, T2: P 235GH, P265GH • Nach EN 10216, T2: P235, P265 ASTM A 36 Gr. alle, A283 Gr. B, C, D, A285 Gr. B, A414 Gr. C, A442 Gr. 60, A515 Gr. 60, A 516 Gr. 55, 60, A 570 Gr. 33, 36, 40  Richtanalyse des Schweißzusatzes %: C: 0,10, Si: 0,10, Mn: 1,10, Ni: 0,50 Art.-Nr. Bezeichnung VE ME EUR/ME [11300583 Gasschweißstäbe G3 Ø 1,5x1000 mm 25 1 kg 4,96 [11300584 Gasschweißstäbe G3 Ø 2,0x1000 mm 25 1 kg 4,78 [11300585 Gasschweißstäbe G3 Ø 2,5x1000 mm 25 1 kg 4,58 [11300586 Gasschweißstäbe G3 Ø 3,0x1000 mm 25 1 kg 4,50 [11300587 Gasschweißstäbe G3 Ø 4,0x1000 mm 25 1 kg 4,42 [11300588 Gasschweißstäbe G3 Ø 5,0x1000 mm 25 1 kg 4,38 ML-Schweißstäbe Mo  Normbezeichnung:  EN ISO14341/21952-A (G46 4M G2Mo/G Mo Si)  AWS A 5.28 (ER80S-G)  Wst.-Nr. (1.5424)  Eigenschaften und Anwendungsgebiete: Mittellegierter Schweißstab/-draht für die WIG-Schweißung von niedriglegierten und warmfesten Stählen im Rohrleitungs- und Behälterbau unter Argon • Bei MAG-Schweißung unter Mischgas  Grundwerkstoffe: P235GH, P265GH, P295GH, 16 Mo 3, 17 MnMoV 64, 15 NiCuMoNb 5, 20 MnMo 45, 20 MnMoNi 55, (früher 17Mn4, 19Mn5, 15Mo3) Feinkornbaustähle bis S460N, Rohrstähle nach DIN 17 175: St 35, St 45, St 35.8, St 45.8  Mechanische Gütewerte des Schweißgutes nach EN 1597-1: (Mindestwerte bei Raumtemperatur)  Wärmebehandlung: U  0,2 %-Dehngrenze: 480 MPa  Zugfestigkeit: 570 MPa  Dehnung (L0=5d0): 23 %  Kerbschlagarbeit ISO-V-Probe J: 110  Schutzgas (EN 14175) WIG: I 1  Schutzgas (EN 14175) MAG: M21 oder C1  Richtanalyse des Schweißzusatzes %:C: 0,10, Si: 0,60, Mn: 1,15, Mo: 0,50 Art.-Nr. Bezeichnung VE ME EUR/ME [11300299 ML-Schweißstäbe Mo Ø 1,6x1000 mm 10 1 kg 5,60 [11300300 ML-Schweißstäbe Mo Ø 2,0x1000 mm 10 1 kg 5,42 [11300301 ML-Schweißstäbe Mo Ø 2,4x1000 mm 10 1 kg 5,28 [11300302 ML-Schweißstäbe Mo Ø 3,0x1000 mm 10 1 kg 5,18 11300299 ML-Schweißdraht Mo Art.-Nr. Bezeichnung VE ME EUR/ME [11300295 ML-Schweißdraht Mo Ø 0,8, Spulung K 300 15 1 kg 5,94 [11300296 ML-Schweißdraht Mo Ø 1,0, Spulung K 300 15 1 kg 5,38 [11300297 ML-Schweißdraht Mo Ø 1,2, Spulung K 300 15 1 kg 4,86 [11300298 ML-Schweißdraht Mo Ø 1,6, Spulung K 300 15 1 kg 4,8611300295 11300574  Für Zusatzwerkstoffe werden ggf. aktuelle Legierungs- und Rohmaterialzuschläge zusätzlich berechnet. 6

Seitenübersicht